Andreas Rempfer

Andreas Rempfer mit Pokal

Belleben

30.-31. August 2008

Andreas bei der DMV Meisterehrung in Frankfurt

Andreas Rempfer punktet mit zwei dritten Plätzen. Zwei Podest-Plätze erkämpfte sich der CRG-Pilot bei den letzten zwei Läufen zur DMV Landesmeisterschaft Ost auf dem Motodrom Belleben in Sachsen-Anhalt.

Der Nehrener nutzte die Doppelveranstaltung um wertvolle Punkte für die Bundesmeisterschaft zu holen. In beiden Durchgängen konnte er mit der Spitze mithalten, jeweils Platz drei belegen und am Ende 30 Punkte für diesen Wettbewerb verbuchen.

Über die beiden Läufe meinte er: —Am Samstag war die Performance von meinem Kart noch nicht optimal. Zum Sonntag hin haben wir in der Speed noch etwas rausholen können und kamen noch näher an die Spitze ran, leider hat es bis zur Zielflagge nicht mehr für eine bessere Platzierung gereicht, da hätte ich noch zwei bis drei Runden mehr gebraucht.—

zurück